LovingCards.

Connected with Love.

Wusstest du, dass die kleinen LovingCards schon in den Weihnachts-Geschenktüten von Tausenden Bedürftigen, auf den Schreibtischen von Politikern (u.a. bei Angela Merkel und im Weißen Haus), in fröhlichen Nikolausstiefeln, in Wartezimmern und auf Büchertresen, in Geschäften, Krankenhäusern und Gefängnissen, als Baumschmuck und auf Parkbänken und Bushaltestellen, in vielen, vielen Briefkästen und (Behörden-) Briefen ...

 

... in den Händen und Herzen tausender Menschen gelandet sind?

 

Aktuell sind es ca. 45 000 ...

Hallo, ich bin Esther!

 

Es macht mir riesige Freude, seit 2017 meiner Herzensmission zu folgen und die Welt mit LovingCards ein wenig freudiger und schöner zu gestalten.

 

Es war mir in meiner Vergangenheit nicht immer möglich, Liebe zu verströmen, da ich innerlich sehr verstrickt war in viele Schattenthemen. Daraus ist der tiefe Herzenswunsch entstanden, irgendwann wirklich meinen Beitrag der Liebe mit der Welt zu teilen. 

 

2011 durfte ich eine Umschulung zur Mediendesignerin absolvieren. Damit wurde mir das Handwerkszeug gegeben, dieses Projekt gestalterisch und technisch zu realisieren. Voller Freude gelingt es mir nun, mein Herz und meine Kreativität zu verbinden und meinen ureigenen Ausdruck und Beitrag den Menschen und der Welt zu schenken.

 

Ich freue mich riesig über die vielen positiven Rückmeldungen, die mir wahrhaftig der Wind unter meinen Segeln sind.

 

Mir ist es wichtig, in diesen herausfordernden Zeiten liebevolle, positive Impulse im Alltagsgeschehen zu setzen. Wir sehnen uns ja alle nach Schönem und Aufbauendem in diesen herausfordenden Zeiten. Mein Wunsch ist es kleine und große Freudewellen, Freundlichkeitsketten zu kreieren, indem wir diese liebevollen Botschaften in unserem Umfeld weiterreichen.

 

Auch ist es mir ein Anliegen, mit meinen Botschaften auf spielerische Weise an kleine (und große) Wahrheiten zu erinnern, die in all dem Trubel dieser Zeit leicht in Vergessenheit geraten können.

Oft basteln wir an gemütlichen Nachmittagen in fröhlicher Gemeinschaft viele LovingCards für den guten Zweck; z.B. für die Weihnachtsfeste für Bedürftige in Berlin, Hannover und Bremen.

 

DANKE an alle, die bereits mitgemacht haben und jetzt wieder mitmachen!

 

Und DANKE, DANKE allen den lieben Menschen, die LovingCards verteilen und in die Welt hinaus tragen!

 

Ihr ALLE seid meine Engel!

Ich freue mich ganz besonders, mit LovingCards die Naturschutzorganisation TreeSisters mit Baumspenden unterstützen zu können.

 

Damit erfüllt sich ein persönlicher Traum; mir liegt das Wohl der Natur ganz besonders am Herzen. Ich habe mir immer schon gewünscht, mit meinem Wirken einen positiven Unterschied für die Natur zu bewirken. 

"LovingCards zaubert ein Lächeln in die Gesichter der Menschen." Holger